Book Now!
Bestpreisgarantie
Direkte Buchung
Kostenlose Stornierung
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Erwachsene
0 Erwachsene
1 Erwachsener
2 Erwachsene
3 Erwachsene
4 Erwachsene
Babys 0-2 Jahre
0 Babys
1 Baby
2 Babys
3 Babys
4 Babys
Jugendliche 3-12 Jahre
0 Jugendliche
1 Jugendlicher
2 Jugendliche
3 Jugendliche
4 Jugendliche
Il Chiostro Hotel unser Hotel

Das Chiostro Hotel befindet sich in Verbania Intra am Lago Maggiore. Es ist nur wenige Schritte von der Uferpromenade entfernt und hat eine praktische Ausgangslage.

Es bietet auch einen Restaurantservice in den drei Sälen des Hotels: Sala Famiglia, Sala Camelie und Sala Gelsomini. Im Sommer kann das Mittagessen auch im Freien im Garten vor dem Sala Camelie eingenommen werden; im Garten gibt es einen Spielplatz und Liegestühle, um sich in der Sonne zu entspannen.

Für Familien mit kleinen Kindern wurde ein Babyroom mit Wickeltisch und Bad eingerichtet.

 

Der Autoparkplatz mit begrenzter Anzahl an Stellplätzen ist kostenlos; ein privater, nicht überwachter Busparkplatz ist nur wenige hundert Meter entfernt.

Wi-Fi mit Breitbandverbindung ist kostenlos und im ganzen Hotel verfügbar.

Den Gästen steht auch ein Internet Point zur Verfügung.

Das Chiostro Hotel verfügt über 13 Säle zur Austragung von Meetings, Tagungen, Kongressen und Seminaren. In acht Sälen finden maximal 30 Personen Platz; sie eignen sich perfekt für kleine Arbeitsgruppen; 2 große Säle sind hingegen für Tagungen mit großer Teilnehmerzahl gedacht. Das Chiostro Hotel kann in seinem Auditorium bis zu 210 Personen aufnehmen.

An der Rezeption bekommen Sie alle notwendigen touristischen Informationen, um einen wunderschönen Urlaub am Lago Maggiore zu organisieren.

Serviceleistungen
Parkplatz
Klimaanlage
Wi-Fi-Verbindung
Spielplatz
Baby Room
Satelliten-TV-Sender
Klavier
Audio-Anlage
Internet Point
Föhn
Pflegeprodukte
Schreibtisch
D.A.E
Il Chiostro Hotel Geschichte

Die Geschichte des Chiostro ist mehrere Jahrhunderte alt und geht auf das 16. Jahrhundert zurück, als das Kloster des Heiligen Antonius auf den Ruinen des Hospizes errichtet wurde, das im XIII. Jahrhunderten Pilger und Kranke aufnahm.

Es wurde von einer kleinen Gemeinschaft von Augustinernonnen geleitet. Sie haben diesen Ort ausgewählt, um ihr ganzes Leben dem Gebet und der Arbeit zu widmen. Das Kloster war für mehr als drei Jahrhunderte, bis 1807, wichtiger Bestandteil des örtlichen Lebens.

 

Entdecken Sie mehr
Architektur Drei Gebäudeblöcke mit unterschiedlichen Eigenschaften

Das Chiostro Hotel besteht aus 3 Gebäudeblöcken aus unterschiedlichen Epochen. Jedes besticht durch seine besonderen Baueigenschaften.

 

Entdecken Sie mehr